Adrian Bütikofer
Plastiken & Installationen

Vernetzung und Ihre mögliche Auswirkung
Installation 1996
Kultur Natur, Dielsdorf/ZH

RAUM 4: WINDHOSE DER HOFFNUNG

Der Verlauf des Bodens, lässt alles in die Mitte fliessen
und verschwindet in einem Senkloch. In der Tiefe wird
über das Vergangene nachgedacht. Neue Kräfte
formieren sich und verlassen mit geballter Kraft die
Dunkelheit. Veränderungen haben stattgefunden.
Die Kulturen haben wieder ihre eigenen Werte
gefunden. Doch nur gemeinsam können sie
unsere Welt tragen, dargestellt mittels einer
Chromstahlkugel, die eine Spiegelung
erlaubt, in der wir uns selber entdecken.
Jeder Einzelne ist mitverantwortlich
für den Zustand und die Zukunft
unserer Erde.

Wir sind am Ende
der Reise angelangt.

SCHLUSSGEDANKE
Ich möchte mit dieser Installation erreichen,
dass sich der Betrachter ein wenig Zeit nimmt und Raum zulässt, sich Gedanken zum Erlebten macht und bewusst wird, in welchem Umfeld wir heute leben.